neumagener rosengärtchen 2015

riesling spätlese feinherb

Ein Jahrgang wie er mir gefällt…
Die Voraussetzungen über das Jahr waren optimal. Langsame Reife, viel Sonne und wenig Niederschlag ließen tolle Trauben entstehen.
Durch die kühlen Temperaturen zur Lesezeit blieb der Botrytisanteil unter 5%. Ich habe noch nie so einen klaren Most wie 2015 probiert.
Auch die spontane Gärung im Keller dauerte, bis Anfang März, etwas länger.
Mittlerweile habe ich mich von der Idee verabschiedet, ausschließlich trockene Weine zu produzieren. Wie im Jahrgang 2013 habe ich auch in diesem Jahr es einfach dem Wein überlassen. Es ist schon komisch, wenn ein Wein bei genau 21 g/RZ aufhört zu gären und sich mit perfektem Süße/Säure-Spiel präsentiert. Es soll halt so sein.
Mein erster feinherber Wein, der mir sehr viel Freude bereitet.

2015 Neumagener Rosengärtchen Riesling Spätlese feinherb 0,75 l / 20,00 € (1,0 l / 26,66 €)

(Preise inkl.19% MwSt., Versand Deutschland/Festland ab 18 Flaschen sortiert frei Haus)

Bestellung unter: info@weise-wein.de